Startseite > Social Media, Twitter > Exploring the State of Now

Exploring the State of Now

Jeff Pulver, amerikanischer Entrepreneur und Vorreiter der VoIP-Kommunikation hat es sich zum Anliegen gemacht die Vorzüge des Real-Time-Internet weltweit zu propagieren. Dafür hat er die 140 Characters Conference ins Leben gerufen. Auf diesen Events wird Twitter als Plattform und gemeinsame „Sprache“, stellvertretend für zukünftige Entwicklungen der (Unternehmens-) Kommunikation in allen Facetten kritisch auf die Aus- und Einwirkung auf Unternehmen geprüft.

Es geht dabei nicht um technische Tips, Tricks und Applikationen sondern um eine Entwicklung die den zukünftigen Spielraum der Kommunikation definiert und den ursprünglichen Bezugsrahmen von Twitter auf Medien, Werbung und Politik bereits jetzt deutlich erweitert hat: um das Social Business Design. Unternehmenskulturen, -prozesse und –systeme sind durch die geänderten Rezeptionsverhalten der Menschen und dem Zugriff auf alle Elemente des Kunden-Wertbeitrages, nicht nur auf die Marketingkommunikation, einer exponentiell zunehmenden Dynamik unterworfen.

Um dieser rasanten Entwicklung Rechnung zu tragen entwickeln sich bereits die ersten Unternehmenskonstrukte die sich in Ihrer Kernkompetenz über diese Aufgabenstellung definieren. Aktuellstes Beispiel dafür ist die Übernahme von Headshift durch die amerikanische Dachis Group.

Im Global Leadership Board, und als verantwortlicher Manager für North Amerika, sitzt übrigens auch Peter Kim (@peterkim) der bereits als Analyst bei Forrester Research (siehe #groundswell) die Weichen für die Berücksichtigung der „social technology“ in der strategischen Marketingkonzeption gestellt hat. Peter Kim ist übrigens Absolvent der University of Virginia’s Darden School, die durch Frau Saras D. Sarasvathy, Professorin für Business Administration und der Entrepreneurship-Forschung, aktuelle Berühmtheit erlangt hat.

Sie betont ja den Aspekt, dass besonders in Zeiten der Unsicherheit und der mangelnden Vorhersehbarkeit der Zukunft, sich das Forschungsfeld Effectuation in ökonomischen Entscheidungsprozessen als speziell geeignet zeigt.  Am 17. November wird die von Jeff Pulver initiierte Konferenz erstmalig in Europa stattfinden und ich bin live dabei


meet @jeffpulver on twitter or visit him / meet @140conf on twitter or have a look

Kategorien:Social Media, Twitter
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: